Aktuelles

NEU!

Begleitbroschüre zu Ausstellung „Burg und Bergbau am Birkenberg“ 

Nun gibt es auch eine Begleitbroschüre zur Ausstellung „Burg und Bergbau am Birkenberg bei Bollschweil-St. Ulrich“ mit den Texten und Bildern der Ausstellung.

Die Broschüre kann für 5,00 Euro in der Ausstellung im „Alten Rathaus“ in Bollschweil erworben werden.

Altes Rathaus
Leimbachweg 2
79283 Bollschweil

Öffnungszeiten:
Mai bis November jeden 1. Freitag und jeden 3. Sonntag im Monat
15:00 – 17:00 Uhr (außer im August)

oder im

Stadtmuseum Bad Krozingen
im Litschgi-Haus
Basler Straße 10 – 12
79189 Bad Krozingen

Öffnungszeiten:
Dienstag u. Donnerstag und
jeden 1. und 3. Sonntag im Monat
15:00 – 17:00 Uhr

 


Ausstellung im „Alten Rathaus“ in Bollschweil

„Burg und Bergbau am Birkenberg bei Bollschweil-St. Ulrich“

Aufgrund des anhaltenden regen Interesses von Besuchern aus Nah und Fern haben sich die Gemeinde Bollschweil und der Freundeskreis Birchiburg e.V. nach der Winterpause entschlossen, die Funde aus dem mittelalterlichen Bergbaurevier am Birkenberg und von der Birchiburg auch in diesem Jahr wieder im Alten Rathaus in Bollschweil zu zeigen. In der Ausstellung erfährt man Vieles über die Forschungen und Entdeckungen, die bei den Ausgrabungen im Rahmen des Bergbauprojektes der Universität Freiburg von 1987 bis 2004 gemacht wurden, und über die Funde aus den Ausgrabungen wie z.B. Werkzeuge, Pochsteine und Erzmühlen sowie der Hausrat der Bergleute mit ihren Familien und der Burgbewohner.

Es gilt die aktuelle Coronaverordnung des Landes Baden-Württemberg.

 

Führungen in der Ausstellung im „Alten Rathaus“ in Bollschweil 2022

Sonntag, 15. Mai 2022, 15:00 Uhr

Sonntag, 19. Juni 2022, 15:00 Uhr

Sonntag, 17. Juli 2022, 15:00 Uhr

August: Sommerferien, keine Führung

Sonntag, 18. September 2022, 15:00 Uhr

Sonntag, 16. Oktober 2022, 15:00 Uhr

Sonntag, 20. November 2022, 15:00 Uhr

Dezember: keine Führung

 

Altes Rathaus, Leimbachweg 2, 79283 Bollschweil

Öffnungszeiten: Mai bis November jeden 1. Freitag und jeden 3. Sonntag im Monat 15:00 – 17:00 Uhr (außer im August)

Eintritt frei

 

Flyer Birchiburg Ausstellung (PDF)


Der Lehrpfad am Birkenberg

Übrigens: Der 1,6 km lange Lehrpfad am Birkenberg um die Ruine Birchiburg eignet sich gerade in Zeiten von Corona abseits der großen Wanderwege besonders gut zur Selbsterkundung. Der durch Tafeln geführte Lehrpfad führt zu einzigartigen Spuren des mittelalterlichen Bergbaus, zu Stollen und Schächten des Silberbergbaus, zu einem schluchtartigen Verhau mit einer Radstube und zu den Wohnterrassen und Schmiedeplätzen der Bergleute.

Ausgangspunkt: Parkplatz Bergbaulehrpfad am Birkenberg

Anfahrt: Straße Bollschweil Richtung St. Ulrich K4956, nach ca. 2 km Parkplatz auf der linken Seite.

 

Führungen im Bergbaurevier am Birkenberg, Bollschweil-St. Ulrich 2022

Treffpunkt: Parkplatz am Birkenberg Lehrpfad in Bollschweil-St. Ulrich. Dauer ca. 2 Stunden, festes Schuhwerk erforderlich. Teilnahmegebühr: 5,00 Euro, Kinder bis 16 frei. Anmeldung nicht erforderlich.

Sonntag, 3. April 2022, 15:00 Uhr

Samstag, 7. Mai 2022, 15:00 Uhr

Samstag, 4. Juni 2022, 15:00 Uhr

Sonntag, 3. Juli 2022, 15:00 Uhr

Samstag 6. August 2022, 15:00 Uhr

Sonntag, 4. September 2022, 15:00 und 16:00 Uhr, Familiensonntag mit Grillen

Samstag, 1. Oktober 2022, 15:00 Uhr

Im November und Dezember sind keine Führungen

 

Flyer Birkenberg Lehrpfad (PDF)


Gruppenführungen

Gruppenführungen in der Ausstellung im „Alten Rathaus“ in Bollschweil und auf dem Bergbau-Lehrpfad am Birkenberg sind jederzeit möglich. Anmeldung bei:

Dr. Christel Bücker (1. Vorsitzende)
Altgasse 53
D-79112 Freiburg-Opfingen
Tel.: 07664 3951
E-Mail: buecker.hoeper@t-online.de